Schöneferien4you
 

Suppen

 

Ingwer-Möhren-Suppe

Zutaten für Ingwer-Möhren-Suppe ( für 4 Personen )

• 2 Zwiebel

• 2 Knoblauchzehen

• 4  Möhren

• 1 Stange Staudensellerie (oder 1/2 Knolle)  

• 1 mittelgroße Ingwerwurzel

• 3 EL Olivenöl

• 1 L Gemüsebrühe

• ½ Bund Koriander

• Salz

• Pfeffer (schwarz)

• 2 EL saure Sahne

Zubereitung Ingwer-Möhren-Suppe


1. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen zerkleinern. Möhren schälen und würfeln, Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Ingwerwurzel schälen und in kleine Stücke schneiden.

2. Das Öl in einem großen Topf leicht erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin andünsten. Dann Möhren, Sellerie und Ingwer hinzufügen und alles ab und zu Rühren, 5 Minuten auf kleine Stufe garen.

3. Die Brühe angießen und die Suppe 30 Minuten bei geringer Temperatur garen. Anschließend pürieren. Koriander waschen, trocknen und zerkleinern. In die Suppe geben und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen und mit saurer Sahne abschmecken.



Nudelsuppe mit Kalbfleischhackbällchen


1/2 L Kalbsfond

Möhren, Nudeln, Suppengrün

Kalbfleischhackbällchen

ca. 1/2 Std kochen lassen bis Möhren gar sind, Hachbällchen in die Suppe geben. Bei schwachen Hitze nach ca. 15 Min servieren.