Info´s für Freizeit und Hobby

Freizeit ist die beste Zeit im Leben

Suppen

Gemüsesuppe mit Kalbfleisch - Bällchen



Kalbfleisch mit Pfeffer und Salz würzen, dann zu kleinen Bällchen formen.

4 TL Gemüsebühe in ca. 1,5 L Wasser zum kochen bringen. Möhren und Porree dazugeben, wenn das Gemüse gar ist, die Bällchen in die Bühe geben. Wenn alle oben schwimmen ein handvoll Fadennudeln zugeben und ca 5 Min. kochen lassen.



Zutaten für Ingwer-Möhren-Suppe

( für ca. 4 Personen )

  2  Zwiebel
  2  Knoblauchzehen
10  Möhren
  1 Knolle Sellerie)  
  1 mittelgroße Ingwerwurzel
  3 EL Olivenöl
  1 L Gemüsebrühe
  Salz, Pfeffer (schwarz)
  250 ml Sahne



Zubereitung Ingwer-Möhren-Suppe

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in kleine Stückchen hacken. Möhren schälen, Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Ingwerwurzel schälen und klein schneiden.
Das Öl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin andünsten. Dann Möhren, Sellerie und Ingwer hinzufügen und alles ab und zu Rühren. 5 Minuten auf kleine Stufe garen.
Dann die Brühe in kleinen Mengen zuschütten und die Suppe 30 Minuten bei geringer Temperatur garen. Anschließend pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen und mit saurer Sahne abschmecken.

E-Mail
Anruf
Infos